Naturprodukte – mit dem besonderen Kick für die Gesundheit

Datenschutz, Datenverarbeitung und Einverständniserklärung

1. DATENERHEBUNG UND VERARBEITUNG

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Einrichtung einer User-Registrierung. Darüber hinaus können Daten für eigene Marketingzwecke erhoben, verarbeitet und genutzt werden; im Einzelnen gelten die nachfolgenden Regelungen.

2. TECHNISCHE DATEN

Bei Aufrufen unserer Webseite werden technische Daten wie z.B. die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Uhrzeit, das Datum oder der Browsertyp an uns übertragen. Diese Daten werden von uns nach Möglichkeit in anonymisierter Form dazu verwendet, unsere IT-Infrastruktur und Informationen gegen Angriffe von außen zu schützen.

3. PERSONENBEZOGENE DATEN

Wir erheben, speichern und verarbeiten personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in dem wir diese für die reibungslose Abwicklung Ihrer Bestellung für Service- oder Gewährleistungsfragen benötigen. Dabei handelt es sich um Daten, die Sie uns von sich aus mitteilen, indem Sie beispielsweise Ihr Kundenlogin anlegen, Ihre Stammdaten eintragen, den Warenkorb festlegen oder das Kontaktformular ausfüllen.

4. VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN ZU WERBEZWECKEN

Ihre Daten werden von uns, bzw. unseren Logistik-Dienstleistern zur Abwicklung Ihrer Bestellung verarbeitet. Die E-Mail-Adresse dient der Bestellbestätigung sowie der Information über vergleichbare Produkte unseres Hauses.
Sollten Sie Letzteres nicht wünschen, können sie diese Nutzung jederzeit untersagen, ohne dass Übermittlungskosten entstehen.

5. REGISTRIERUNG

Im Falle der Einrichtung einer User-Registrierung sind Ihre Informationen kennwortgeschützt, so dass nur Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen erhalten. Bitte wählen Sie ein sicheres Passwort und halten Sie das Passwort geheim. Im Falle der Einrichtung oder Aktualisierung Ihrer Registrierung können Sie Ihre Angaben jederzeit unter Verwendung Ihres Benutzernamens und Passwortes anpassen, bearbeiten, berichtigen und deaktivieren. Die Löschung der gespeicherten Daten erfolgt dann, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufen, wenn die Verarbeitung der Daten für den verfolgten Zweck nicht mehr erforderlich und oder aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

6. ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

a) Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses erforderlich. Externe Dienstleister und Partnerunternehmen wie z.B. Online-Payment-Anbieter oder das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (Lieferung und E-Mails bzgl. Zustellungsstatus) erhalten Ihre Daten nur, soweit dies zur Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum. Soweit unsere Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, stellen wir sicher, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze in gleicher Weise einhalten. Bitte beachten Sie auch die jeweiligen Datenschutzhinweise der Anbieter.

b) Für die Inhalte fremder Dienste ist der jeweilige Dienstanbieter verantwortlich, wobei wir im Rahmen der Zumutbarkeit eine Überprüfung der Dienste auf die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen überprüfen. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir umgehend die entsprechenden Dienste nicht mehr nutzen.

7. COOKIES

a) Um unser Onlineangebot gemäß Ihren individuellen Wünschen zu gestalten, setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die für einen begrenzten Zeitraum auf Ihrer Festplatte gespeichert werden, damit unser System Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiedererkennen kann. Auf Grundlage dieser Technik können wir Ihnen Ihre bevorzugten Einstellungen und Servicefunktionen anbieten, wie z.B. das Speichern des Warenkorbs, des Einkaufs- und Merkzettel, oder welche Produktkategorien Sie sich zuletzt angeschaut haben. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sofern Sie nicht bei uns eingeloggt sind.

b) Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion zu deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so anpassen, dass er keine Cookies mehr akzeptiert oder Sie bei neuen Cookies gewarnt werden. Die Deaktivierung von Cookies kann allerdings dazu führen, dass Sie unser Angebot, unseren Dienst für Sie persönlicher zu gestalten, nur noch eingeschränkt nutzen können.

8. DATENÜBERTRAGUNG

Lienig setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen bzw. sensible Informationen verschlüsselt gespeichert. Ferner arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Anbietern zusammen. Die Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

9. AUSKUNFTSRECHTE

a) Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen gerne entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtung mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie gegebenenfalls eine Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten verlangen, sofern gesetzlich Aufbewahrungsfristen dem nicht entgegenstehen.

b) Gerne stellen wir Ihnen auch unser öffentliches Verfahrensverzeichnis zur Verfügung, dass die in §§ 4d, 4e BDSG verlangten Informationen enthält. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an: info@lienig.com

c) Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.